Breehorn 41

Wir haben uns für eine Breehorn 41 entschieden, weil uns die konsequente Ausrichtung auf Segeleigenschaften und Seetüchtigkeit sowie der klassische Riss zusagt. Nachdem wir einige Jahre eine Jeanneau 39 gesegelt sind, waren wir jetzt auf der Suche nach einem Schiff, das explizit auf Langfahrt und Blauwassersegeln zugeschnitten ist. Dabei gefallen uns besonders das freie Deck, das geschlossene Cockpit und die klare Trennung in Wohn- und Funktionsbereiche unter Deck.

Von der Breehorn 41 sind bisher 15 Schiffe gebaut worden - jedes Schiff ist individuell und bietet für den Eigner viel Raum für eigene Gestaltungsmöglichkeiten.

Einen Testbericht aus der Yacht findet Ihr übrigens unter diesem Link.

Hier auch nochmal ein kleiner Film der Werft zur Breehorn 41:

Tweets von Lyonesse

 Warum heißt unser Boot "Lyonesse"?


Lennie, unser Maskottchen
Lennie, unser Maskottchen